Fitness und Kameradschaft in der Feuerwehr zu fördern ist der Sinn der Bewegung „Feuerwehr bewegt“

Seitens des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen wurde der Startschuss für die Aktion „Feuerwehr bewegt!“

im Jahr 2007 mit einer großen Fahrradtour durch das Schaumburger Land gesetzt.

Unter der Schirmherrschaft des Innenministers des Landes Niedersachsen und mit Unterstützung der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen, des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport, der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz sowie der öffentlich-rechtlichen Versicherungen Niedersachsens wurden auf Landesebene bisher 6 Aktionen über jeweils 2 Tage seit 2007 durchgeführt. In den Jahren zwischen den Landestouren führte der Kreisfeuerwehrverband Harburg jeweils eine eintägige Fahrradtour im Kreisgebiet durch. Die Distanzen liegen in der Regel im Bereich 45 KM  – 55 KM je Tour. Auf Landesebene nehmen bis zu 1000 Teilnehmer, auf Kreisebene bis zu 140 Teilnehmer teil.

Ansprechperson: Jonny Anders

Feuerwehr bewegt 2021.

Letztes Jahr konnten wir unsere Kreisaktion aufgrund der Corona – Situation in der Gemeinde Seevetal nicht durchführen.
Nunmehr ist die Inzidenz im Landkreis Harburg auf einem niedrigen Niveau, leicht steigend. Der überwiegende Anteil der Feuerwehrmitglieder ist vollständig gegen den Covid-19 Virus geimpft.

Dank der kreisweit organisierten Impfaktion für die Feuerwehr ist der Anteil der geimpften Mitglieder weit über die vom Nds. Innenministerium geforderten 75 % gegeben ( Erlass MI vom 31.05.2021 / Stufenkonzept Variante B ). Der Eintritt in die Variante B lässt nun Raum für viele positive Veränderungen. Allerdings ist die Teilnahme ist nur möglich, wenn eine der 3-G-Regeln (geimpft, getestet, genesen) erfüllt wird. Auch sind während der Veranstaltung die AHA-Regeln einzuhalten.

Die Kontaktnachverfolgung erfolgt über die Luca- App (alternativ halten wir Vordrucke bereit). Sollten weitere Maßnahmen erforderlich sein, werden wir entsprechend informieren. Viele von uns Feuerwehrleuten haben in der Corona-Zeit das Fahrradfahren für sich entdeckt / wiederentdeckt . Das ist gut so.

Gemeinschaftlich Fahrrad zu fahren bringt noch mehr Spaß und viele sehnen sich schon nach etwas mehr nach sozialem Leben. Das wollen wir mit Feuerwehr bewegt fördern; Sportliche Betätigung und Kameradschaftspflege.
Hier sind die Informationen zur diesjährigen Fahrradaktion „Feuerwehr bewegt“. Veränderungen zu den bisherigen Ein-Tages-Touren sind nicht geplant. Dieses Jahr fahren wir die ausgefallene Tagestour aus dem letzten Jahr. Wir sind am 11.09.2021 auf Tagestour in Seevetal in unserem Landkreis unterwegs. Start und Ziel ist das Gerätehaus der Feuerwehr Over-Bullenhausen. Info hierzu entnehmt bitte dem Flyer und dem Plakat.

Zu beachten ist

  • ein Anmeldeschluss 22.08.2021.
  • Teilnehmerpreis pro Person – wie gehabt – 10,- EUR und mit der Anmeldung zu entrichten.

Die FF Over – Bullenhausen und das Orga-Team freuen sich schon jetzt über viele Teilnehmer an der diesjährigen Tour.

Flyer 2021

Bisherige Touren.

Jahr Landkreis Bezirk Tour
2007 LK Schaumburg Stadthagen 2 – Tage – Landestour
2008 LK Harburg Elsorf 1 – Tages – Tour
2009 LK Celle Lohheide 2 – Tage – Landestour
2010 LK Harburg Rönne 1 – Tages – Tour
2011 LK Friesland Schillig 2 – Tage – Landestour
2012 LK Harburg Vierhöfen 1 – Tages – Tour
2013 LK Nienburg Nienburg 2 – Tage – Landestour
2014 LK Harburg Moisburg 1 – Tages – Tour
2015 LK Harburg Evendorf 1 – Tages – Tour
2016 LK Helmstedt Königslutter 2 – Tage – Landestour
2017 LK Harburg Winsen 1 – Tages – Tour
2018 LK Harburg Kampen – Todtshorn 1 – Tages – Tour
2019 LK Grafschaft Bentheim Schüttorf 2 – Tage – Landestour