Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

24.06.18 : Hoopter Wehr leistete Havaristen auf der Elbe Hilfe

Hoopte. Ein ungefähr elfmeter langes Sportboot ist in Höhe des Elbkilometers 600 auf der Hamburger Elbseite in Ufernähe aus bisher ungeklärter Ursache auf Grund gelaufen. Um den Havaristen zu helfen, musste die Hoopter Wehr ausrücken. Schon nach kurzer Zeit hatten beide Boote der Feuerwehr Hoopte das Sportboot erreicht. Auch die Freiwillige Feuerwehr Hamburg Kirchwerder Süd rückte an, brauchte aber nicht mehr einzugreifen, weil durch die einsetzende Flut die Motoryacht wieder aufschwamm. Die sich auf der Yacht befindlichen Personen blieben bei der Grundberührung unverletzt. Auch an dem Sportboot konnten die Einsatzkräfte keinen Wassereinbruch feststellen. In Begleitung beider Boote der Feuerwehr Hoopte konnte die Motoryacht den Stöckter Hafen anlaufen und dort festmachen. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach gut einer Stunde beendet.

Feuerwehren Stadt Winsen

Kommentare sind deaktiviert