Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

01.05.20 : Großer Ast einer Kiefer stürzt in Einfahrt einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Maschen – Feuerwehr schneidet Einfahrt frei

Maschen Einen Hilfeleistungseinsatz nach einem kräftigen Gewitterschauer musste die Freiwillige Feuerwehr Maschen am Maifeiertag in Maschen absolvieren. Die Feuerwehr war um 17.13 Uhr durch die Winsener Rettungsleitstelle zu einem Hilfeleistungseinsatz in den Theesweg  im Maschener Ortskern alarmiert worden. Nach einem Gewitterschauer war dort ein rund zehn Meter langer Ast einer Kiefer abgebrochen und in die Einfahrt einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Nur wenige Minuten nach der Alarmierung war die Feuerwehr an der Einsatzstelle, die gesamte Ein- und Ausfahrt der Tiefgarage war blockiert. Mit Hilfe einer Säbelsäge wurde der Ast zerschnitten und von der Einfahrt  entfernt, diese war bereits nach wenigen Minuten wieder befahrbar. Der die Einfahrt umfassende Eisenzaun wurde durch den abgebrochenen beschädigt, weitere Schäden entstanden glücklicherweise nicht. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach 15 Minuten beendet.

Matthias Köhlbrandt, PW FF Maschen

Kommentare sind deaktiviert