Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

VGH spendet mobilen Rauchverschluss an die Kreisfeuerwehr

Hittfeld Eine weitere Verbesserung  in der Ausbildung für Atemschutzgeräteträger bei den Feuerwehren des Landkreises Harburg bedeutet die Übernahme eines mobilen Rauchverschlusses durch die Versicherungsgruppe Hannover ( VGH ). Der Regionaldirektor der VGH, Martin Aude übergab jetzt diesen mobilen Rauchverschluss an Kreisbrandmeister Volker Bellmann, der diesen dankend entgegennahm. „Mit diesem neuen Verschluss können unsere in der Ausbildung befindlichen Atemschutzträger schon frühzeitig üben, wie Räume durch diesen Verschluss von Rauch und Flammen frei gehalten werden“, freute sich der Kreisbrandmeister. Mittels einer Teleskopstange wird der Verschluss in einem Türrahmen befestigt und verhindert so das Eindringen von Brandrauch. Sogar Hitze kann der Verschluss für einen gewissen Zeitraum provisorisch abhalten. Nicht nur in der Ausbildung der Atemschutzgeräteträger soll der Verschluss eingesetzt werden, auch bei Übungen in der neuen Brandgewöhnungsanlage soll der Verschluss zum Einsatz kommen. Die VGH spendet Jahr für Jahr mehrere Rauchverschlüsse an die Feuerwehren im Landkreis Harburg und ist ein wichtiger Partner für die Feuerwehren des Landkreises. „Mein Dank geht an die VGH für diese hervorragende Spende, die uns in unserer Ausbildung eine riesige Unterstützung ist“, betonte Bellmann abschließend.     -kpw-

Kommentare sind deaktiviert