Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

Sprechfunkausbildung

Fachbereich: Sprechfunkausbildung
Leiter: Andreas Kallmeier; Stellv. Peter Riecken
Beschreibung: Der Sprechfunkerlehrgang ist 19 Stunden lang und gliedert sich in acht Theorie-, sieben Praxis- und vier Stunden für Abnahme und Administration. Die Teilnehmer lernen den theoretischen Aufbau und das Betreiben von Funkanlagen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben kennen. Zusätzlich werden die Möglichkeiten und Besonderheiten des Digitalefunknetzes und der Geräte vermittelt. Repeater, Gateway, Datenübermittlung sowie Einzel- und Gruppenruf. Der Umgang mit den Walbrandeinsatzkarten wird erlernt. Dieser Lehrgang ist Voraussetzung für die Zulassung zum Gruppenführerlehrgang.
Ort: FTZ Hittfeld
Stand:  13.08.2017
Verteiler:

Kommentare sind deaktiviert