Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 – Fahrer schwer verletzt durch Feuerwehr befreit

Egestorf. Stark einsetzender Regen war nach Aussage der Polizei die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall auf der A7, die am späten Montagabend den Einsatz der Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf-Schätzendorf erforderten. Nach einem Überholvorgang verlor der Fahrer eines in Belgien zugelassenen Lieferwagens die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Straße ab und schleuderte in den
Grünstreifen. Unter Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät konnten die Einsatzkräfte den schwer verletzten Mann aus seinem Fahrzeug befreien und dem Rettungsdienst übergeben.   -psh-

Kommentare sind deaktiviert