Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

Lindhorst 2 siegt bei Seevetaler Jugendfeuerwehrnachtmarsch

Ramelsloh Die zweite Gruppe der Jugendfeuerwehr Lindhorst hat sich den Sieg beim diesjährigen Nachtmarsch der Jugendfeuerwehren der Gemeinde Seevetal gesichert. Die siegreiche Gruppe verwies die erste Lindhorster Gruppe sowie die erste Gruppe der Jugendfeuerwehr Maschen auf die weiteren Plätze. Bei den außer Konkurrenz teilnehmenden Elterngruppen siegte die Gruppe der Feuerwehr Over-Bullenhausen. Bei teils sehr widrigen Wetterbedingungen in Form von Starkregenschauern gingen insgesamt 16 Jugendgruppen sowie neun Elterngruppen an den Start. Bei dem von der Jugend- und Freiwilligen Feuerwehr Ramelsloh ausgerichteten Nachtmarsch galt es an acht Stationen in und um Ramelsloh, Können, Wissen und Geschick gleichermaßen zu demonstrieren. Natürlich stand die Feuerwehrtechnik dabei im Vordergrund. So musste unter anderem auf dem Spielplatz neben dem Feuerwehrhaus Ramelsloh aus den verschiedensten, bereit gelegten Feuerwehrarmaturen ein „Baum“ gebaut werden, keine Armatur durfte dabei übrig bleiben. Ein Fragenkatalog rund um die Feuerwehr wurde auf dem Gelände der Firma Gehrmann im Ramelsloher Industrie- und Gewerbegebiet abgefragt, und am Ramelsloher Badeteich mussten die Teilnehmer des Marsches ihr Wissen über die heimische Tierwelt zeigen und verschiedene Tiere erraten. Die Lindhorster Gruppe hat sich durch ihren Sieg für die Ausrichtung des nächsten Nachtmarsches der Jugendfeuerwehr Seevetal im kommenden Jahr automatisch qualifiziert. Eine große Überraschung gab es im rahmen der Siegerehrung noch für den Jugendfeuerwehrwart der Feuerwehr Ramelsloh, Marcel Morysse : Er wurde durch Kreisjugendfeuerwehrwart Detlef Schröder für sein Wirken und seine Verdienste um die Jugendfeuerwehr mit der Floriansmedaille der niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgezeichnet. Morysse ist seit 2009 Jugendfeuerwehrwart in Ramelsloh, zuvor war er bereits drei Jahre stellvertretender Jugendfeuerwehrwart.

Matthias Köhlbrandt, GPW Seevetal

Fotos : FF Seevetal

Kommentare sind deaktiviert