Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

Feuerwehr Stelle erhält akkubetriebe Kettensäge als Spende

Stelle Freude herrscht bei der Freiwilligen Feuerwehr Stelle. Die Wehr hat vom Inhaber der Firma Herzog Bestattungen, Arne Behr, eine akkubetriebene Kettensäge gespendet bekommen. „Diese Säge ist für uns von einem enormen Vorteil, da sie deutlich weniger wiegt als eine herkömmliche Kettensäge mit Verbrennungsmotor“, freut sich Stelles Ortsbrandmeister Christian Suhrbier. Er nahm zusammen mit Gerätwart Arne Rulfs im Rahmen einer offiziellen Übergabe die Säge aus den Händen von Arne Behr entgegen. Die Feuerwehr Stelle wird die Säge zusammen mit anderen Sägen insbesondere bei Unwettereinsätzen einsetzen, wo es gilt, umgestürzte Bäume von Straßen und Wegen zu räumen. Die neue Säge wird auf dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Wehr verstaut werden. Sowohl Christian Suhrbier als auch Arne Rulfs bedankten sich bei der Firma Herzog Bestattungen mit Arne Behr an der Spitze für die großzügige Spende und wünschten sich eine weiterhin so gute Zusammenarbeit mit der Traditionsfirma.     -kpw-

Foto : Uwe Härlen GPW Stelle

Kommentare sind deaktiviert