Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

Feuer in einen Gewerbebetrieb in Tönnhausen

Tönnhausen. Am Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren Tönnhausen, Lassrönne und Winsen zu einem Feuer in die Straße zum Hafen in Tönnhausen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort, drang dichter Rauch aus der Halle des Betriebes für Geräte der Nahrungsmittelindustrie. Nach erster Erkundung brannte es in einer Zwischenwand. Nach kurzer Zeit gelangte es den unter Atemschutz eingesetzten Trupps die Wand zu öffnen. Zeitgleich wurden die umliegenden Räume und ebenfalls das Dach kontrolliert, ob es dort zu einem Durchbrennen gekommen ist. Nachdem die Wand großflächig geöffnet wurde, gelang es den Feuerwehrleuten das Feuer in der Isolierung zu löschen.  Insgesamt wurden sechs Einsatzkräfte unter Atemschutz und mehrere Strahlrohre zur Brandbekämpfung und Abriegelung eingesetzt. Erschwert wurden die Löscharbeiten durch die starke Kälte und des dadurch schnell zu Eis werdenden Löschwasser. Nach dem das Feuer gelöscht war, wurde die Halle mittels eines Druckbelüfters vom Rauch befreit. Nach gut einer Stunde konnten die ersten Kräfte die Einsatzstelle wieder verlassen. Die Feuerwehr Tönnhausen verblieb noch geraume Zeit zur Kontrolle vor Ort. Die Ermittlungen zur Brandursache und den entstandenen Sachschaden hat die Polizei aufgenommen.

Michael Gade, SPW-V Winsen

sdr

cof

cof

Kommentare sind deaktiviert