Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

Brandschutzerziehung im Kindergarten Stove – Feuerwehr gibt kindgerechte Tipps für den Ernstfall

Stove: Wie setzt man richtig einen Notruf ab? Wie verhalte ich mich wenn es brennt? Wo sind die Notausgänge im Kindergarten und wo ist der Sammelplatz? Was macht so eine Feuerwehr eigentlich? Wie sieht ein Feuerwehrmann im Einsatz aus, was hat er an? Und warum hört er sich beim Atmen so komisch an?

Diese und viele weitere Fragen wurden jetzt vor Ort im Kindergarten im Rahmen einer Brandschutzerziehung mit den heranwachsenden und neugierigen Kindern durch die Feuerwehr Schwinde/Stove geklärt.

 

Anschaulich wurde den Kindern auch die Fluchthaube vorgeführt und auch ausprobiert. Im Anschluss ging es dann für alle Kinder nach draußen um die Feuerwehrfahrzeuge mit großen Augen anzuschauen. Viele Kinder fühlten sich in der Fahrzeugkabine sehr wohl und waren sichtlich stolz so weit oben im Feuerwehrfahrzeug zu sitzen.

 

Zum Schluss gab es als Erinnerung für jedes Kind noch einen roten Feuerwehr-Luftballon und eine Einladung einmal bei der Kinderfeuerwehr vorbei zu schauen. Die Löschwelpen treffen sich jeden zweiten und letzten Samstag im Monat von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Schwinde-Stove in der Krümser Str.19. Hier wird den Kindern regelmäßig spielerisch das Thema Feuerwehr und Verhalten im Brandfall näher gebracht. Bei Fragen rund um die Kinderfeuerwehr kann gerne Kontakt mit der Kinderfeuerwehrwartin Yvonne Pooch, Tel. 0152/56172759 oder 04176/949931 aufgenommen werden. .

 

Text/Foto: Holger Kloodt

 

Gemeindepressewart der SG Elbmarsch, LK Harburg

Lutz Wreide

Kommentare sind deaktiviert