Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

25.06.18 : Lkw-Unfall auf der BAB 7 zwischen AS Evendorf und Egestorf

Evendorf: Zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf ist ein Lkw, am Montag gegen 05:00 Uhr, in den Seitenstreifen der Autobahn geraten. Der mit Getränkeflaschen beladene Lkw stürzte um und blieb auf den beiden rechten Fahrstreifen liegen. Der Anhänger des Gespanns lag zerstört in der Bankette. Der 32 jährige Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Die Feuerwehren aus Evendorf und Egestorf nahmen den
auslaufenden Kraftstoff auf und pumpten den Kraftstofftank des verunfallten Fahrzeugs leer. Da für die Rettungsarbeiten die beiden rechten Fahrspuren der A7 gesperrt waren, bildete sich schnell ein Rückstau in Fahrtrichtung Hamburg. Warum der Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen ist, muss die Polizei nun ermitteln.

Pressestelle Feuerwehren SG Hanstedt

Kommentare sind deaktiviert