Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

23.09.17 : Feuerwehr Thieshope gründet als erste Feuerwehr der Samtgemeinde Hanstedt eine Kinderfeuerwehr

Thieshope Als erste Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Hanstedt hat die Freiwillige Feuerwehr Thieshope eine Kinderfeuerwehr gegründet. Zahlreiche Gäste, darunter Kreisbrandmeister Volker Bellmann und die beiden stellvertretenden Gemeindebrandmeister Matthias Becker und Michele Quattropani waren bei der Gründungsveranstaltung dabei und freuten sich, dass nun auch in der Samtgemeinde Hanstedt eine Kinderfeuerwehr gegründet wurde. Insgesamt 18 Kinder gehören der Kinderfeuerwehr derzeit an, die von Svea Allert und einem sechsköpfigen Betreuerteam geleitet und betreut wird. Die Idee zur Gründung einer Kinderfeuerwehr entstand aus dem Brandschutzerziehungstag, bei dem die Kinder aus Thieshope, aber auch aus den umliegenden Orten spielerisch an das Thema Feuerwehr herangeführt werden sollen. Beim letzten Tag im vergangenen Jahr wurde der Entschluss gefasst, eine Kinderfeuerwehr zu gründen, dieser Entschluss wurde nun in die Tat umgesetzt. Die Jungen und Mädchen, darunter auch Kinder aus Brackel und Marxen treffen sich nun regelmäßig, um spielerisch das Thema Feuerwehr zu erlernen und zu vertiefen. „Natürlich stehen dabei der Spaß und das Spiel im Vordergrund“, betonte Svea Allert bei der Gründungsfeier. Aus den Händen von Kreisbrandmeister Volker Bellmann erhielt sie ein umfangreiches Nachschlagewerk für die Arbeit in der Kinderfeuerwehr. Bellmann bedankte sich für die Bereitschaft, eine Kinderfeuerwehr zu gründen, und gemeinsam mit Ortsbrandmeister Jan Wülfken und seinem Team freute er sich über den großen Zulauf.     -kpw-

Kommentare sind deaktiviert