Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

19.08.2018: Vermisste Person in Vierhöfener Baggersee

  Vierhöfen Mehrere Personen meldeten am Sonntagnachmittag eine in einem Baggersee bei Vierhöfen versunkene Person.

Von der Winsener Rettungsleitstelle wurde umgehend Großalarm ausgelöst. Neben dem Rettungsdienst und den örtlich zuständigen Wehren aus Vierhöfen und Salzhausen, wurden die Rettungsboote der Wehren Meckelfeld, Hoopte und Winsen zur Einsatzstelle entsandt. Zusätzlich wurden die Tauchergruppen der Feuerwehr Buchholz, der DLRG und der Feuerwehr Lüneburg in Marsch gesetzt.

Unter Leitung von Kreisbrandmeister Volker Bellmann wurde zunächst mit den Booten die ungefähre Unglücksstelle abgesucht. Hierbei kam auch ein mobiles Sonargerät zum Einsatz.

Nach Eintreffen der Tauchergruppen wurde der bis zu 15 Meter tiefe See von vier Tauchern abgesucht.

Nachdem die Suche erfolglos blieb, wurde sie nach vier Stunden abgebrochen.

Erst vor einigen Wochen war am gleichen See ein Schwimmer verunglückt und schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen worden.

Kommentare sind deaktiviert