Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

18.07.19: Brennende Hecke auf dem Hanstedter Friedhof beschäftigt Feuerwehr

Eine brennende Hecke auf dem Hanstedter Friedhof erforderte am Donnerstagnachmittag den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt. Gegen 16:00 Uhr hatte sich die Hecke, die direkt an einem Grab stand, entzündet. Die umgehend alarmierten Einsatzkräfte waren innerhalb weniger Minuten vor Ort. Der auf dem Friedhof anwesende Gärtner konnte den Brand inzwischen weitestgehend ablöschen. Die Arbeit der Feuerwehrkräfte beschränkte sich daher auf kleinere Nachlöscharbeiten sowie eine abschließende Kontrolle des Brandortes. Warum sich die Hecke an diesem Nachmittag entzündete, ist nicht bekannt.

Florian Baden, GPW Hanstedt

Kommentare sind deaktiviert