Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

16.12.20 : Holzschnitt und Busch brannten bei Fliegenberg – Feuerwehren löschten

Fliegenberg Zu einem 20 x 20 Meter großen brennenden Haufen Holzschnitt und Busch mussten am Mittwochmittag die Freiwilligen Feuerwehren aus Fliegenberg/Rosenweide und Stelle ausrücken. Die beiden Feuerwehren waren um 12.40 Uhr durch die Winsener Rettungsleitstelle alarmiert worden, der Buschhaufen brannte an der Steller Chaussee zwischen Stelle und Fliegenberg in der Feldmark. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stad der Haufen bereit sim Vollbrand. Unter Zuhilfenahme von zwei C-Strahlrohren gelang es der Feuerwehr rasch, das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Rund 30 Feuerwehrleute waren fast zwei Stunden damit beschäftigt, das Feuer vollständig abzulöschen. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei hat die weiteren Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen.     -kpw-

Fotos : Uwe Härlen, GPW Stelle

Kommentare sind deaktiviert