Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

12.03.18 : Feuerwehr Maschen löscht Fahrzeugbrand ab – PKW gerät aus ungeklärter Ursache in Brand

Maschen Einen erneuten Fahrzeugbrand mussten die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Maschen am späten Montagabend in der Straße „Moorweidendamm“ in Maschen bekämpfen. Die Feuerwehr Maschen war um 22.26 Uhr durch die Winsener Rettungsleitstelle zu dem Brand alarmiert worden. Binnen Minuten waren die Kräfte mit mehreren Einsatzfahrzeugen, darunter zwei wasserführenden Fahrzeugen an der Brandstelle. Bei ihrem Eintreffen brannte der PKW, ein Audi in voller Ausdehnung. Zwei der eingesetzten 20 Feuerwehrleute gingen unter umluftunabhängigen Atemschutz zur Brandbekämpfung vor, mit einem D-Strahlrohr wurde die Brandbekämpfung aufgenommen. Innerhalb weniger Minuten war der Brand vollständig unter Kontrolle, eine kurze Zeit später waren auch die Nachlöscharbeiten abgeschlossen. Das Fahrzeug brannte trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr vollständig aus. Die Brandursache ist noch unbekannt, die Polizei Seevetal hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach 45 Minuten beendet.

Für die FF Maschen war dieser Fahrzeugbrand der dritte innerhalb kurzer Zeit, nachdem bereits auf der A 39 ein PKW ausgebrannt war und im Wiesenweg ein Fahrzeug unter einem Carport Feuer fing.

Matthias Köhlbrandt, PW FF Maschen

Fotos : Sabrina Schlenker, FF Maschen

Kommentare sind deaktiviert