Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

08.03.18 : Küchenbrand in Over – Bewohnerin gerettet

Seevetal / Over. Zu einem Küchenbrand in Over sind am Donnerstagnachmittag mehrere Feuerwehren der Gemeinde Seevetal alarmiert worden.
Die Bewohnerin des Hauses bemerkte den Brand in der Küche und versuchte diesen mit einem Tuch zu ersticken. Dieser versuch schlug leider fehl und erzeugte ein noch größeres Feuer. Daraufhin machte sich die Rentnerin auf dem Weg zu ihrem Nachbarn, der den Notruf absetzte und das Feuer mit einem Eimer ablöschte. Anschließend begab sich der Nachbar wieder ins Freie, da das Haus komplett verqualmt gewesen ist.
Als erstes ist die Feuerwehr Over-Bullenhausen am Einsatzort gewesen und machte eine Lageerkundung. Dabei erzählt der Nachbar, dass die Bewohnerin wieder ins Haus gelaufen ist, da sie ihre Katze holen wollte. Die Rentnerin ist von den Einsatzkräften aus den Haus gerettet und betreut worden, bis ein Rettungswagen eingetroffen ist. Die Katze befand sich nicht im Haus.
Zwischenzeitlich erreichte die Feuerwehr Meckelfeld den Einsatzort und half dem Angriffstrupp der Feuerwehr Over-Bullenhausen dabei, dass Brandgut ins Freie zu schaffen und die Dunstabzugshaube zu demontiert. Anschließend kontrollierten die Einsatzkräfte die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera.
Die Feuerwehr Moor und der Einsatzleitwagen Seevetal konnten ihre Anfahrt abbrechen-

Mirco Schwanitz, PW FF Over/Bullenhausen

Kommentare sind deaktiviert