Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

03.10.19 : Junger Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Egestorf: Bei einem Verkehrsunfall in der Egestorfer Waldsiedlung ist ein 21 jähriger Fahrer aus Egestorf schwer verletzt worden. Am Donnerstagmorgen gegen 05:00 Uhr ist der junge Fahrer mit seinem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. Da zunächst davon ausgegangen war, dass der Fahrer eingeklemmt ist, wurden die Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf/Schätzendorf alarmiert. Vorm Eintreffen der Feuerwehren hatten Ersthelfer den jungen Mann bereits aus dem Fahrzeug befreit. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Verletzte von den
Feuerwehrkräften erstversorgt. Anschließend wurde der junge Mann in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Warum der Fahrer auf die entgegengesetzte Fahrbahn und den Seitenstreifen geriet, ist nun Ermittlungsgegenstand der Polizei. Für die Rettungsarbeiten war die “Alte Dorfstraße“ in der Egestorfer Waldsiedlung komplett gesperrt.

Jürgen Meyer-Albers, GPW Hanstedt

Kommentare sind deaktiviert