Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Berichte Kinderfeuerwehr
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

02.10.2020: Dachstuhlbrand in Luhmühlen

Ein Dachstuhlbrand in einem als Praxis genutzten Bungalow in Luhmühlen rief am späten Freitagabend die Feuerwehr auf den Plan.
Aufmerksame Nachbarn hatten kurz vor halb zwölf am Freitagabend Rauch aus dem Dachstuhl des unbewohnten Gebäudes am Bäckerweg aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus einem der Giebel in Höhe des Dachfirstes. Umgehend drang ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz in das Gebäude vor. Nachdem klar war, dass sich keine Personen darin aufhielten, wurde über den Zugang zum Dachboden die Brandbekämpfung eingeleitet. Gleichzeitig ging ein weiterer Angriffstrupp über einen Anbau von außen zur Brandbekämpfung vor. Mit Brechwerkzeugen wurde der mit Schiefer verkleidete Giebel geöffnet, um an den Brandherd zu gelangen.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Salzhausen, Gödenstorf/Oelstorf und Garstedt konnte ein Durchzünden des Dachstuhls so erfolgreich verhindert werden.

Nach etwa 45 Minuten konnte Gemeindebrandmeister Jörn Petersen "Feuer aus" an die Leitstelle melden.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Kommentare sind deaktiviert