Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Ausbildung
Berichte JF
Berichte KF
Berichte KFV
Brandbekämpfung
Einsätze
Einsätze April
Einsätze August
Einsätze Dezember
Einsätze Februar
Einsätze Januar
Einsätze Juli
Einsätze Juni
Einsätze Mai
Einsätze März
Einsätze November
Einsätze Oktober
Einsätze Septmeber
Fahrzeuge
Informationen
JF Vorstand
Jugendfeuerwehr
Kinderfeuerwehr
Kinderfeuerwehrabzeichen Brandfloh
Kreisbereitschaften
Kreisfeuerwehr
Kreiskinderfeuerwehr-Zeltlager
News
Personalreserve
Technische Hilfeleistung
Übungen
Übungen
Uncategorized

02.08.18 : Küchenbrand in Hanstedt

Hanstedt. Zu einem Küchenbrand im Hanstedter Freudenthalweg mussten die Feuerwehren aus Hanstedt und Ollsen am Donnerstagvormittag ausrücken. Dort hatte sich in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein auf dem Herd stehender Topf mit Fett entzündet. Als die Bewohner den Brand gegen 8:30 Uhr bemerkten, hatte das Feuer bereits auf die Küchenzeile übergegriffen. Sie wählten daraufhin umgehend den Notruf. Die Wehren aus Hanstedt und Ollsen waren innerhalb weniger Minuten mit ca. 30 Einsatzkräften vor Ort. Alle Bewohner des Hauses konnten das Gebäude vor dem Eintreffen der Feuerwehr unverletzt verlassen. Zwei Feuerwehrkräfte gingen mit umluftunabhängigem Atemschutzgerät und einem C-Strahlrohr in das Gebäude vor, um den Brand zu löschen. Hierzu wurden auch Teile der Küchenzeile abmontiert, ins Freie gebracht und dort abgelöscht. Mit einer Wärmebildkamera wurde die Brandstelle nach weiteren Brandnestern abgesucht. Abschließend wurde das Gebäude mit einem Druckbelüfter entraucht. Über die Schadenshöhe kann keine Angabe gemacht werden.

Pressestelle Feuerwehren SG Hanstedt

Kommentare sind deaktiviert